BDSM Behandlung zu Weihnachten - Deutsche Domina
Anzahl der Stimmen (1) (1) Likes (0) Dislikes
5115 views

BDSM Behandlung zu Weihnachten - Deutsche Domina

Dieser unterwürfige Mann erlebt ganz besondere Weihnachten und bekommt eine BDSM-Behandlung zu Weihnachten von einer deutschen Domina im Santa-Clause Outfit für die Frau. Die Domina trägt roten Samt und hohe schwarze Lederstiefel und ihre blonden Haare hat die domina zu einem strengen Zopf zusammengebunden. Der Sklave packt einen Sack voller Geschenke von der Domina aus und als er das eine Geschenk zu Weihnachten ausgepackt hat ist er erstaunt, denn es ist ein riesengroßer Umschnalldildo. Außerdem bekommt der Sklave noch Stacheldraht, eine Lichterkette, und Spritzten, sowie noch eine Menge anderer BDSM-Sextoys.

Die Domina beginnt dann mit der Erziehung ihres unterwürfigen Sklave und schwingt dabei die goldene Peitsche während der Sklave mittlerweile komplett nackt ist und die Domina noch ihre strenge Kleidung trägt. Nun wird der Sklave in einer Liebessschaukel, die im raum von der Decke herunter hängt festgebunden, so dass er frei im Raum schwingt, sich aber in er Schaukel nicht mehr bewegen kann. Der Mann bekommt auch noch einen Knebel in den Mund und dann macht die domina ein gekonntest Penis-Bondage mit einem Seil, wobei die Eier des Mannes in einem klassischen Seil-Bondage festgezurrt werden und abgeunden werden. Dazu schließt sich noch ein Eisenschloss um die Eier, die die Domina dann gekonnt abbindet mit dem Schloss und die Eier ihres Subs noch weiter abbindet.

Dann schnallt sich die blonde Domina den Monster-Strap On um und beginnt den Sklaven in der Liebesschaukel hängend mit diesem riesengroßen Dildo in den Arsch zu ficken, so dass der Sklave nur noch stöhnt. Das besondere ist, dass die Domina dem Sklaven noch den Schwanz wichst, während sie ihn massiv mit dem Strap On durchfickt und der Sklave es so geil findet, dass er im Nu abspritzt. Aber auch der Strap On kann spritzen, denn dieser Umschnalldidlo hat eine Flüssigkeit im Inneren, die man auf Knopfdruck rausspritzen lassen kann. Das künstliche Sperma spritzt im hohen Bogen bei der BDSM Behandlung aus dem Strap On, so dass es aussieht, als sei es echtes Sperma.

Jetzt hat sich die gestrenge Weihnachtsfrau einen Einweghandschuh angezogen und beginnt nun dem gefesselten Sklaven ihre Faust in das Arschloch zu schieben. Die deutsche Domina beginnt ein geiles Fisting bei dem unterwürfigen Mann und shiebt ihm dann noch einmal den unsagbar großen Strap On in den Arsch. So wurde dieser Sklave zu Weihnachten behandelt und die Behandlung hat aber auch der untwerüwrifge Mann als sein Fetisch genossen und die deutsche Domina ist auch recht zufrieden mit ihrer Erziehungsmaßnahme.

Ihre Wertung

×
Vorschläge für Pornos Anal, BDSM, Bizarr, Domina, Fisting, Strap On